Medientraining Mikrofon

Interviewtraining kompakt

14. - 15.3.19 Mit Journalisten reden, Interviews meistern

Seminarbeschreibung (pdf)
Wer Pressearbeit macht, muss mit Journalisten reden - ob eine Zeitungsredaktion anfragt, eine Pressekonferenz ansteht, ein Live-Interview oder ein Hintergrundgespräch. Nach diesem Medientraining sind Sie mit den Regeln und Abläufen vertraut, bereiten sich ressourcenschonend vor und kennen Ihre Rechte.

Die Themen

  • Do's and dont's beim Medientalk
  • Typische Abläufe und Fallstricke
  • Ihre Rechte
  • Via Medien das Publikum erreichen
  • Interviews vorbereiten, Gesprächsinhalte mitbestimmen
  • Live-Auftritte bestehen

Checkliste: Umgang mit Journalisten (pdf)

Die Inhalte

am Tag 1: Regeln von Pressegesprächen, Abläufe von Interviews und Hintergrundgesprächen - Vertraulichkeit vereinbaren, Interviews freigeben, Informationen zurückziehen - Prägnante Zitate und Originaltöne präsentieren
am Tag 2: Aufwärmtraining für Stimme und Seele - Absprachen treffen, Interviewleitfäden entwickeln - Print- und Hörfunkinterviews meistern

Der Nutzen

am Tag 1: Punkten durch professionelles Auftreten - Fairness durchsetzen - Interessen reibungsarm vertreten
am Tag 2: Souverän gegenüber Mikrofon und Kamera - Leicht reagieren auf schwere Fragen - Präsenz in Sendungen und Beiträgen

Auch als individuelles Einzeltraining möglich.

Im Medientraining gefielen besonders

  • die vielseitigen Übungen
  • die vielen Beispiele und Erfahrungen im Umgang mit Journalisten
  • dass die Arbeitsatmosphäre so konstruktiv war
  • die klaren und unterstützenden Rückmeldungen

Die Organisation

Dozentin Viola Falkenberg

Zeit: 9 bis 17 Uhr
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn
Preis: 570 Euro (inkl. 19% MwSt)
Dozentin: Viola Falkenberg (Akademieleitung, Print- und Hörfunkjournalistin, Sachbuchautorin)

Anmelden

Akademie für Pressearbeit - Pressada · Eislebener Straße 9 · D - 28329 Bremen · Telefon 0421 - 789 13